Foto: Christian RüsingDie Kinder, die sich in diesem Jahr auf ihre erste heilige Kommunion in St. Kilian Lichtenau vorbereiten, waren am 21. September mit ihren Familien zu einem spannenden Nachmittag mit kreativen Angeboten rund um die „Perlen des Glaubens“ in die katholische Kindertagesstätte St. Kilian eingeladen.

Dieser Tag ist schon zu einer guten Tradition geworden, wurde er doch bereits zum 13. Mal vom Lichtenauer Pfarrgemeinderat mit seiner Vorsitzenden Andrea Schulze initiiert. Frau Schulze, unterstützt von der Gemeindereferentin, organisierte mit weiteren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kreative Stationen wie Kerzenbasteln bei der Taufperle oder Bedenken von schwierigen Erfahrungen bei der Wüstenperle. Zur Verpflegung der 17 Kinder und 14 Erwachsenen wurde tags zuvor gebacken, sodass sich die Eingeladenen an einem tollen Kuchenbuffet mit Schnuckereien und Obst bedienen konnten.

Zu Beginn versammelten sich Kinder und Eltern zu einem Wortgottesdienst in der Pfarrkirche. Dort wurden mit einer Lesung aus dem Buch der Psalmen verschiedene biblische Gottesvorstellungen wie Schöpfer, Befreier oder Retter erinnert. Wenn Situationen ausweglos erscheinen, sagen manche, dass nur noch beten helfe. Im ersten Moment klingt da sehr viel Hilflosigkeit heraus; gleichzeitig aber auch ein großes Vertrauen. Denn wenn menschliche Kräfte versagen, glauben wir Christinnen und Christen, dass nur noch Gott helfen kann. Gott begleitet uns mit seiner Liebe in auch in schlechten Zeiten. Dieses Gottvertrauen können Menschen in der großen christlichen Glaubensgemeinschaft wie der katholischen Kirche erleben. Dieser Glaube an den liebenden Gott macht Menschen stark und trägt auch in schwierigen Zeiten. Dieser Erfahrung spürten die Kinder selbst nach, in dem sie über ein dickes Hanfseil balancierten, dass von Kindern und Erwachsenen gemeinsam gehalten wurde. So ein Getragensein von einer großen Glaubensgemeinschaft ist schon ein erhebendes Gefühl zu Beginn der Kommunionvorbereitung und am Ende des Nachmittages strahlten dann die Gesichter auch Freude und Zufriedenheit aus.

Foto: Christian Rüsing, Lichtenau

Die Pfarrgemeinde St. Kilian Lichtenau wünscht den Kindern und ihren Familien weiterhin eine wunderschöne Vorbereitungszeit und Gottes reichen Segen!

Oktober 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Anschrift

Pastoralverbund Lichtenau
Am Kirchplatz 6
33165 Lichtenau

Kontakt

Telefon: 0 52 95 / 9 85 60
E-Mail senden 

Öffnungszeiten

dienstags 09:00 - 11:00 Uhr
donnerstags 15:00 - 17:00 Uhr
freitags 09:00 - 11:00 Uhr

Besucher

Heute 42

Gestern 171

Woche 677

Monat 3020

Insgesamt 241215

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions