"Getröstet ist schon der, der nicht allein unterwegs ist."

Der Ambulante Hospizdienst Mutter Teresa e.V. bietet eine Wanderung für Trauernde um das Kloster Dalheim an. Das kostenfreie Angebot richtet sich an alle Interessierte, Hinterbliebene und Betroffene, die sich mit den Themen Trauer, Tod und Verlust auseinandersetzen.

Die Wanderung umfasst eine Strecke von ca. 3 km und ist gerade auch für ungeübte Teilnehmer geeignet. Für gehbehinderte Teilnehmer und Rollstuhlfahrer bieten wir eine verkürzte Strecke an. Bei ungünstigen Witterungsverhältnissen werden wir durch den Kreuzgang und die Klosterkirche pilgern.


Begleitet und gestaltet wird die Wanderung von den Mitarbeiterinnen des Ambulanten Hospizdienstes Mutter Teresa e.V. im Alt-Dekanant Büren. Bei Bedarf organisieren wir Mitfahrgelegenheiten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Ausklang bei Kaffee und Kuchen.

Treffpunkt: 14:30 Uhr an der Klosterpforte  
Am Kloster 9, 33165 Lichtenau

Um Anmeldung wird gebeten unter: 0152 53132236

Go to top