2014 Küsterin-Zirnsack

Nachruf

Die Kirchengemeinde St. M. Magdalena in Husen trauert um ihre ehemalige Küsterin Josefine Zirnsak, die am Samstag, 7. Juni 2014 beim Besuch der Kirche in Husen zu Beginn der Vorabendmesse verstorben ist. Frau Zirnsak wurde 88 Jahre alt.

Über 40 Jahre hat sie ihren wichtigen Dienst als Küsterin mit vollem Eifer versehen. Kein Gottesdienst war in Husen denkbar ohne Josefine Zirnsak. In den 40 Jahren ihrer Tätigkeit als Küsterin hat sie es mit insgesamt zwölf Priestern zu tun gehabt. Unzählige Gottesdienste, Prozessionen, Hochzeiten, Taufen und Trauergottesdienste hat sie dabei vorbereitet und begleitet.

Die Kirche war immer ihr ein und alles. Wind und Wetter, Zeit und Geschick konnten sie nicht vom Dienst abhalten. Der Blumenschmuck in der Kirche war ihr eine besondere Herzensangelegenheit.

Im Juli vor 12 Jahren wurde sie von der Kirchengemeinde Husen im Alter von 76 Jahren in einem feierlichen Festhochamt verabschiedet.

Am Samstag, den 14. Juni 2014 wurde sie nach dem Seelenamt auf dem Friedhof in Husen neben ihrem Mann Paul beigesetzt.

Herr, schenke ihr deinen ewigen Frieden.

Go to top