Koki FamilienWE 2017 Hardehausen DSC 0089

Drei Familien erlebten ein spannendes Wochenende in Hardehausen. Anna-Lena, Fine, Ida, Karl, Lotta, Malte, Niklas und Sebastian begaben sich anhand eines Kurzfilms aus der Reihe „Wickie und die starken Männer“ auf Schatzsuche. Der Film vermittelte auf lustige Weise etwas ganz Wichtiges: „Schätze bestehen nicht nur aus Gold und Juwelen!“ – Einen besonderen Schatz entdeckten die kleinen und großen TeilnehmerInnen an diesem Wochenende in den Perlen des Glaubens.

Mit den Perlen des Glaubens hat der schwedische Bischof Martin Lönnebö den Menschen etwas Greifbares an die Hand gegeben, von dem sie berührt werden und indem sie sich mit ihren Gedanken und Gefühlen wiederfinden können. Innerlich berührt zu werden und sich Gefühle einzugestehen ist etwas grundlegend Menschliches. Das kleine Perlenband unterstützt wie ein Trainingsgerät im Sport, von den wichtigen Themen des Lebens berührt zu werden. So wie der Spieler beim Training den Fußball kickt, so trainieren die Perlen des Glaubens uns, näher zu Gott aber auch zu uns selbst zu finden und die Gemeinschaft mit allem und allen zu vertiefen.

Das gelang beim Klettern und Spielen in der Turnhalle, bei dem besonders die Perle der Gelassenheit im Mittelpunkt stand. Denn diese Perle kann uns erinnern, dass auch Niederlagen zum Leben gehören. Koki FamilienWE 2017 Hardehausen DSC 0083Koki FamilienWE 2017 Hardehausen DSC 0087

Der Mensch ist nicht perfekt und muss sich in Vertrauen und Gelassenheit üben. Mit der Perle der Gelassenheit in der Hand kann eine neue Lebenshaltung eingeübt werden: Aufmerksam jeden Moment zu leben und das Richtige im rechten Moment zu tun und wenn es nötig ist, auch mal loszulassen.

Mit den Perlen des Glaubens konnten Kinder wie Erwachsene im Jugendhaus Hardehausen neue, bereichernde Impulse gewinnen. Dabei gab es viel Zeit zum Spielen, Singen, Basteln, gemeinsam Filme anschauen und miteinander besprechen. Sehr lecker war auch das gemeinsame Essen zu den Mahlzeiten und es war toll, im Speisesaal bedient zu werden. Dieses AugenBlicke-Wochenende ist zu einem wertvollen Schatz geworden.

Go to top